Private Krankenversicherung

Private Krankenvollversicherung im Überblick

  • Wählen Sie die Leistungen, die für Sie wichtig sind.
  • Sparen Sie Beiträge, indem Sie einen Tarif mit Zuzahlung wählen.
  • Profitieren Sie von den guten Leistungen.
  • Wenn sich Ihr Bedarf ändert, passen Sie die Leistungen Ihrer Versicherung an.

 

Mehr Leistungen

Alternative Heilmethoden, Zuzahlung für Sehhilfen und freie Arztwahl: Als Mitglied einer privaten Krankenversicherung bekommen Sie genau die Leistung, die Sie brauchen. Sie entscheiden, welche Kosten Sie selbst übernehmen und wo die Versicherung einspringen soll. Denn Ihre private Krankenversicherung können Sie auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. So bekommen Sie mehr für Ihr Geld.

Voraussetzungen

Als Freiberufler oder Selbstständiger können Sie sich jederzeit privat versichern. Für Angestellte gelten Einkommens-Grenzen. Dann können Sie erst in die private Krankenversicherung wechseln, wenn Ihr Einkommen über der gültigen Jahresarbeits-Entgeltgrenze (JAEG) liegt. Im Jahr 2016 liegt die JAEG bei 50.850 Euro pro Jahr beziehungsweise 4.237,50 Euro monatlich.