Pflegetagegeld

Mit Sicherheit älter werden

Auch ein noch so gesunder Lebensstil kann es nicht verhindern: Durch einen Unfall oder eine Krankheit werden Sie plötzlich zum Pflegefall. Für viele Dinge, die in der Vergangenheit noch ohne Probleme von der Hand gingen, benötigen Sie auf einmal Hilfe. Das kann nicht nur ältere Mitbürger betreffen, sondern auch junge Menschen.

Finanzielle Belastungen vorbeugen

Gute Pflege kostet Geld. Die Leistungen der Pflege-Versicherung reichen aber bei weitem nicht aus, um zum Beispiel die Unterbringung in einem Pflegeheim zu finanzieren. Die Kosten hierfür müssen Sie dann aus Ihrer Rente und Ihren Ersparnissen aufbringen. Wenn diese aufgebraucht sind, werden Ihre Angehörigen zur Kasse gebeten.

Sicherheit und Geborgenheit

Mit einer Pflegetagegeldversicherung beugen Sie vor und entlasten Ihre Angehörigen. Denn falls Sie zum Pflegefall werden, springt die Versicherung ein: Mit einem fest vereinbarten Betrag, über dessen Verwendung Sie frei entscheiden können.