Experten-Vortrag in Palling

Das Klima verändert sich ständig. Reagieren Sie rechtzeitig!

In der Geschäftsstelle Palling fand am Montag, den 20. Juni die Veranstaltung "Schutz für Haus und Vermögen" statt.

Viele unserer Kunden im Geschäftsgebiet Palling waren gekommen um sich zu informieren, ob auch in Zeiten von Hochwasser, Sturm, Hagel und anderen Umweltkatastrophen ihr Hab und Gut richtig abgesichert ist.

Zu Beginn der Veranstaltung erzählte Thomas Föckersperger, freier Journalist über die Katastophe in Simbach/Inn. Wie schnell es gehen kann vor dem Nichts zu stehen zeigt er mit Videos auf, die vor Ort gedreht wurden.

Bernd Röder, Allianzspezialist in unserem Haus, erklärte einfach und eindringlich wie wichtig es sei, seine Versicherungsunterlagen immer wieder überprüfen zu lassen. Ändern sich doch stetig Rahmen- und Gesetzesbedingungen.

Frau Gabi Nußbaumer stellte dann noch den "Krankenschein fürs Haus" von der BSH vor. Mit diesem "Krankenschein" ist es möglich die Umbau- und Renovierungsmaßnahmen eines Hauses finanziell auf gesunde Füße zu stellen.

Nach dem 1 1/4 stündigen Vortragsabend gab es eine Brotzeit und bei einem Plausch oder bei konkreten Fragen an die Referenten klang der Abend aus.

Wir stellten fest, wie wichtig es ist, immer wieder unsere Kunden darüber zu informieren und sie zu animieren jetzt zu handeln.